Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

es gibt
in deinem Leben
einen roten Faden
. . .
alles, was geschehen ist,
reiht sich an diesen roten Faden.
. . .
alles, was geschehen wird,
reiht sich an diesen roten Faden.
. . .
dein Leben ist logisch,
auch wenn du dir dem nicht bewusst bist.
. . .
schau zurück
und finde die Gemeinsamkeiten
in allen Geschehnissen deines Lebens!
. . .
erkenne die Wegweiser und die Hinweise,
die Mahnungen und die Einbahnstraßen,
die Kreuzungen und die Wiederholungen!
. . .
entdecke die Essenz,
die dir durch alles Vergangene offenbart wird!
. . .
DU bist der einzige Zeuge deines Lebens;
bist alleiniger BEOBACHTER darüber,
WIE DU (re)agiert (gefühlt) hast
und noch immer (re)agierst (fühlst).
. . .
niemand erlebt die Welt so wie du!
du erfährst sie aus deiner persönlichen Perspektive!
das macht dich einzigartig!
. . .
jeder Wandel in deinem Leben
war und ist ein Preisgeben darüber,
WER du bist und WO du hingehst.
. . .
jeder Wandel ist ein “äußerer” Wandel!
IN DIR bewirkt er
die Entwicklung / die Offenbarung deines Selbstes!
. . .
denn dein Selbst “bleibt sich immer treu”!
es kennt den ROTEN FADEN deines Lebens!
© maya satnam pramadaes gibt


Auf Social Media teilen

Auf Social Media teilen